( 1 bis 7 ) von 66

Forschungsbericht 87 der ArGe Brasilien ist erschienen

Der Forschungsbericht 87 ist u.a. mit folgenden Artikeln erschienen:

Jacob Rheingantz - Gründer von São Lourenço (do Sul)
Queluz, São Paulo, die Stempel der Vormarkenzeit
Plácido Ramón de Torres und seine Fälschungen (I)
Die Sant"Anna Postämter in Rio de Janeiro (I)
Der aussichtslose Kampf der NYRBA gegen die PANAIR: O´Neill versus Trippe
1899, Provisorien 100/50 Réis Zeitungsmarken
Brasilien gab als erstes Land eine Portomarke aus - auch die erste Zeitungsmarke?
Condor Syndikat, Syndicato Condor Ltda. - zwei Gesellschaften
Französischer Paquebot-Stempel auf Dom Pedro-Marke
1938, Caracas-Paris via Natal
Brief an Personen der Zeitgeschichte
Auktionsberichte
Aus der Fälscherwerkstatt


Fabio Monteiro - Carimbologia

Liebe Freunde des Carimbologia-Projekts:

Für den im kommenden Oktober erscheinenden Fortsetzungsband S1 (mit den Stempeln von über 300 Postämtern von Sabará/MG bis São Jeronymo/RS) sucht Fabio Monteiro noch frühe Stempelabbildungen aus folgenden brasilianischen Ortschaften:

SALINAS/PA
SANT’ANNA DA AGUA BOA/MG
SANT’ANNA D’ANTAS/GO
SANT"ANNA DAS TOCAS/MG
SANT’ANNA DE BAGRES/MG

SANT’ANNA DE BATATAES/SP

SANT’ANNA DE CARANDAHY/MG
SANT’ANNA DE ITACURUSSÁ/RJ
SANT’ANNA DE MATTOS/RN
SANT’ANNA DO BOQUIM/SE
SANT’ANNA DO BREJO GRANDE/CE
SANT’ANNA DO CATU/BA
SANT’ANNA DO JACARÉ/MG
SANT’ANNA DO PARNAHYBA/MG
SANT’ANNA DO PARNAHYBA/MT
SANT’ANNA DOS ALEGRES/MG

SANT’ANNA DOS BREJOS/BA
SANTA BARBARA DE DIAMANTINA/MG
SANTA BARBARA DO MONTE VERDE/MG
SANTA BARBARA DO RIO PRETO/SP
SANTA CRUZ DE CORUMBÁ/MT
SANTA CRUZ DO ESCALVADO/MG
SANTA HELENA DA CABELLUDA/MG

SANTA IGNACIA (EST) RJ
SANTA IZABEL/RS

SANTA IZABEL/SC
SANTA IZABEL DE PARAGUASSU/BA

SANTA JOANNA/ES
SANTA MAFALDA (EST)/RJ
SANTA MARIA/MT
SANTA MARIA DA VICTORIA/BA
SANTA MARIA DE PIRACICABA/SP
SANTA MARIA DE UBERABA/MG
SANTA MARIA DO ARAGUAIA/GO
SANTA QUITÉRIA/CE
SANTA QUITÉRIA/MA
SANTA RACHEL/RJ
SANTA RITA/RN
SANTA RITA DA GLÓRIA/MG
SANTA RITA DO PARÁ/PA
SANTA RITA DO PARANAHYBA/GO
SANTA RITA DE/DOS PATOS/MG
SANTA ROSA/GO
SANTIAGO/MG
SANTÍSSIMA TRINDADE/SC

SANTO AMARO/MG
SANTO AMARO/SE

SANTO AMARO DO IPITANGA/BA
SANTO ANTONIO/PI
SANTO ANTONIO/RN
SANTO ANTONIO/SC
SANTO ANTONIO DA BOA VISTA/AL
SANTO ANTONIO DA BOA VISTA/RS
SANTO ANTONIO DA BOA VISTA/SP
SANTO ANTONIO DA CASA BRANCA/MG
SANTO ANTONIO DA GLÓRIA/BA
SANTO ANTONIO DA/DO GLÓRIA/MG
SANTO ANTONIO DA PONTE NOVA/MG
SANTO ANTONIO DA PRATINHA/MG
SANTO ANTONIO DA RIFAINA/SP
SANTO ANTONIO DA TAPERA/MG
SANTO ANTONIO DE/DOS BROTOS/RJ
SANTO ANTONIO DE IMBITUVA/PR
SANTO ANTONIO DE ITACAMBIRA/MG
SANTO ANTONIO DE/DO JUQUIÁ/SP
SANTO ANTONIO DE SÁ/RJ
SANTO ANTONIO DO PAQUEQUER/RJ
SANTO ANTONIO DO PINHAL/SP
SANTO ANTONIO DO RIO ACIMA/MG
SANTO ANTONIO DO TARÁ/PE
SANTO ANTONIO DOS PATOS/MG
SANTO ANTONIO DOS TIROS/MG
SANTO IGNACIO DE PINHEIROS/MA
SÃO BENTO/RN

SÃO BERNABÉ/RJ
SÃO BERNARDO/MA

SÃO BERNARDO DAS RUSSAS /CE
SÃO BERNARDO DO LAMY/MG
SÃO BOM JESUS DE ITABAPOANA/RJ
SÃO BOM JESUS DO RIBEIRÃO DE SANT’ANNA/RJ
SÃO BRAZ/RJ
SÃO CAETANO DA RAPOSA/PE

SÃO CARLOS DE JACUHY/MG
SÃO DOMINGOS/GO
SÃO DOMINGOS (NICHTEROY)/RJ
SÃO DOMINGOS DA BOA VISTA/PA
SÃO DOMINGOS DO ARASSUAHY/MG
SÃO FELIPE/BA
SÃO FELIX/GO

SÃO FIDELLIS/RS
SÃO FRANCISCO DA GLÓRIA/MG
SÃO FRANCISCO DE CHAGAS DO MONTE ALEGRE/MG

SÃO FRANCISCO DE PAULA (JUIZ DE FORA)/MG

SÃO FRANCISCO DE PAULA DE OLIVEIRA/MG
SÃO FRANCISCO DE PAULA DOS PINHEIROS/SP
SÃO FRANCISCO DO AGUA PÉ/MG
SÃO FRANCISCO XAVIER/RJ
SÃO GONÇALO/BA

SÃO GONÇALO/CE

SÃO GONÇALO/PI

SÃO GONÇALO/RN
SÃO GONÇALO DA PONTE/MG
SÃO GONÇALO DE PEDRO II/MT
SÃO GONÇALO DE UNA/PE
SÃO GONÇALO DO RIO PRETO/MG
SÃO GONÇALO DO SERRO/MG



Darüber hinaus werden Stempelabbildungen auf Ganzsachen gesucht, die bei der Unterscheidung von folgenden gleichnamigen Ortschaften helfen sollen:



SANTA BARBARA (MG/SP)

SANTA CRUZ (BA/PE/RN)
SANTA LUZIA (BA/GO/MG/PB/SE)

SANTO AMARO (BA/MG/SE)

SANTO ANTONIO (PI/RN/SC)

SANTO ANTONIO DA BOA VISTA (AL/RS/SP)

SÃO BERNARDO (CE/MA)

SÃO GONÇALO (BA/CE/PI/RN)



Wer mit passenden Bildern helfen möchte, soll einfach diese in guter Auflösung (mindestens 300 dpi, JPG oder TIF) an
jm-karlsruhe@web.de
senden. Unter der gleichen E-Mailadresse gibt es bei Bedarf weitere Auskunft. Wir freuen uns auf Ihr Mitmachen!






Gold für die ArGe anlässlich der NAPOSTA 2020 in Haldensleben

Anlässlich der NAPOSTA 2020 in Haldensleben vom 13.-16.2.2020 erhielt die ArGe für
2 Literaturexponate jeweils Gold:

Forschungsberichte 85-86
Brasilien, Typenaufstellung der Einschreiben-Stempel und -zettel



Der BDPh teilt mit:

Wegen des Corona-Virus wurden inzwischen einige philatelistische Veranstaltungen abgesagt.
Dazu gehört auch die Internationale Briefmarken-Messe in Essen vom 14.-16.5.2020, zu der ein Treffen der ArGe Brasilien geplant war.
Im Einklang mit der kommunalen und staatlichen Vorsorge und zum Schutz unserer Mitglieder verschieben wir die Mitgliederversammlung auf einen noch zu benennenden Termin. ArGe-Mitglieder werden rechtzeitig informiert.
Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.


Carimbologia do Brasil clássico

Ab sofort ist auf der Startseite der Website ein Hinweis auf einen Blog-Link eingestellt, der auf die von Fabio Monteiro fortgeführte Carimbologia do Brasil clássico verweist.
In diesem Blog werden künftig Änderungen, Zugänge u.a. als Ergänzung zu der Printausgabe der Carimbologia dargestellt.


Forschungsbericht 86 der ArGe Brasilien ist erschienen

Der Forschungsbericht 86 ist mit u.a. folgenden Artikeln erschienen:
Mar de Hespanha - Spanisches Meer - in Brasilien?
Früher deutscher Handel in Brasilien
Die handschriftlichen Entwertungen aus Queluz
Neue Forschungen über die "Cottens-Essays"
1900, Bremer Schiffsbrief-Stempel privater Herkunft?
1908, Schiffspost Manaus - New York über Mittelamerika
Deutsches Geschwader zu Besuch in Blumenau, Mai 1914
Die Geschichte der L.A.T.I.
1941/42, Luftpost Brasilien - Israel via USA
Porto Nachzahlung 1979
1986, Sitzpositionen der Harpyie
Briefe an Personen der Zeigeschichte
O Dia do Triga - Tag des Weizens
Brasilien auf ausländischen Briefmarken
Aus der Fälscherwerkstatt
Auktionsberichte
Buchbesprechungen


Neuerscheinung Carimbologia do Brasil Clássico (Q-R)

Lançamento!

Após vinte e sete anos de silêncio, eis aqui a continuação da Carimbologia do Brasil Clássico, um projeto de documentação filatélica idealizado e iniciado por Reinhold Koester.
Seguindo a linha editorial original, cuja listagem em ordem alfabética fora interrompida ao final da letra P, apresentaremos neste livrinho os topônimos imperiais das letras Q-R, na grafia da época.

Com todos os dados mais importantes para cada agência postal e seus carimbos, abreviados em forma de catálogo. Textos adicionais estarão disponíveis gratuitamente na internet, em português, inglês e alemão.

92 páginas em cores

Preço até 31.12.2019 :
12 € + despesas postais
(A partir de 01.01.2020 : 15 € + despesas postais)

Utilize o formulário abaixo para encomendar seu exemplar:

http://www.arge-brasilien.de/media/Order.pdf

Distribuição exclusiva no Brasil :

www.filatelicajunges.com.br

<< erste Seite< vorherige Seitenächste Seite >letzte Seite >>

Português